Kollekte vom 24.12.2023, Für Brot für die Welt

Am Heiligabend sammeln wir die Kollekte für Brot für die Welt. Denn auch heute Abend leiden viel zu viele Menschen in dieser Welt unter Hunger. Der Klimawandel ist eine der Ursachen dafür. Deswegen unterstützt Brot für die Welt Kleinbäuerinnen und Kleinbauern sich an die Folgen des Klimawandels anzupassen, z. B. in Bangladesch. Wirbelstürme verursachen entlang der Küste große Überschwemmungen. Diese versalzen die Böden und das Grundwasser. Die Pflanzen auf dem Feld können nicht gedeihen und das Trinkwasser im Brunnen ist ungenießbar. Eine Partnerorganisation von Brot für die Welt unterstützt die Menschen, mit den Folgen des Klimawandels zu leben. Die Kleinbauern und -bäuerinnen erhalten salzresistentes Saatgut, installieren Wassertanks und lernen in schwimmenden Gärten Gemüse anzubauen.

Weitere Informationen

www.brot-fuer-die-welt.de

Film zum Projekt

Informationen und Materialien zu diesem oder anderen Projekten können Sie bei Brot für die Welt bestellen.

 

Foto: Quelle: Brot für die Welt

ODER

Kontaktdaten der Organisation

Evangelische Kirche von Westfalen
Altstädter Kirchplatz 5
33602 Bielefeld

Ansprechpartner/in:
Hansjörg Federmann

Telefon: 0521594531

Unser Nächster ist jeder Mensch, besonders der, der unsere Hilfe braucht.

Martin Luther