Zu Weihnachten verschenke ich ... Nächstenliebe

Unterstützen Sie Frauen ohne Obdach durch Ihre Diakonie-Gabe 2022.

Obdachlose Frauen fallen auf Straßen oder öffentlichen Plätzen kaum auf, obwohl ihre Zahl steigt. Oft schlafen sie
aus Angst vor Übergriffen nicht im Freien, sondern bei Bekannten. Sicherheit ist für sie leider auch dort nicht immer
garantiert. Schützende Übernachtungsangebote speziell für Frauen fehlen. Die Diakonie Stiftung Salem möchte zwei Notübernachtungsplätze für Frauen in einem Wohncontainer anbieten. Frauen können diese niedrigschwellige Hilfe nutzen, wenn ihre aktuelle Wohnsituation unzumutbar ist oder sie akut ohne jegliche Unterkunft sind. Um diese Notübernachtungsplätze zu schaffen, sind wir auf ihre Spenden angewiesen. Daher bitten wir Sie herzlich um Ihre Unterstützung für diesen mitmenschlichen Dienst.

Mit der Diakonie-Gabe können Sie auch die diakonische Arbeit Ihrer Kirchengemeinde unterstützen. Geben Sie als
Verwendungszweck – neben „Diakonie-Gabe 2021“ – auch den Namen Ihrer Kirchengemeinde an, wenn die Hälfte Ihrer Spende der gemeindlichen Arbeit zukommen soll.

Für eine Spendenbescheinigung benötigen wir Ihren vollständigen Vor- und Nachnamen sowie Ihre Anschrift.

ODER

Kontaktdaten der Organisation

Diakonie Stiftung Salem gGmbH
Fischerallee 3 a
32423 Minden

Ansprechpartner/in:
Judith Wittkop

Telefon: 0571 88804 1170

Unser Nächster ist jeder Mensch, besonders der, der unsere Hilfe braucht.

Martin Luther