Jede Spende zählt!

Könnte das ein Motto sein, mit dem wir unserer angespannten Haushaltssituation im Bezirk Mittelsachen auf den Leib rücken?

 

Der Gemeindebezirk Mittelsachsen ist ein Verbund von 4 Gemeinden der evangelisch-methodistischen Kirche. Zu diesem gehören die Gemeinden Chemnitz Erlöser, Augustusburg, Flöha und Freiberg. In unseren Gemeinden treffen sich unter normalen Umständen Menschen unterschiedlichster Generationen und Nationen zu Gottesdiensten, Austausch, Gespräch, Kaffee und gegenseitiger Hilfe. Zur Zeit suchen und gehen wir ganz neue Wege in der Kommunikation und Begegnung, im Miteinander unterwegs sein und im Hören auf Gottes Wort.

 

So vieles ist abgesagt

 

aber Zuhören ist nicht abgesagt
Mitgefühl ist nicht abgesagt
Lachen ist nicht abgesagt
Telefonieren ist nicht abgesagt
Leben ist nicht abgesagt
Hoffen ist nicht abgesagt
Gebet ist nicht abgesagt

und
Geben ist nicht abgesagt.

 

Die Kollekte ist ein fester und wichtiger Bestandteil im Haushalt einer jeden evangelisch-methodistischen Kirche. Wir sind eine Kirche, die keine Kirchensteuer erhebt, sondern von den Spenden ihrer Mitglieder lebt.

Der Verzicht auf so manche Gottesdienste, die Vorsicht so vieler und der damit verbundene Ausfall der Kollekte tut unserem angespannten Haushalt nicht gut.

Wir möchten daher auch an dieser Stelle einen neuen Weg gehen.

Bargeldloses Spenden unter Einhaltung aller Hygienevorschriften.

 

Unsere Ziele sind:

kurzfristig - das Auffangen der Kollekten für die ausgefallenen Gottesdienste und Veranstaltungen.

langfristig - die Möglichkeit, unkompliziert und bargeldlos zu spenden.

 

Jede Spende zählt!

Vielen Dank!

Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift