Wiederaufbau nach Hochwasser

 
Zum Beispiel mit den Fluthelfern

Die neuen mobilen Teams von Diakonie und Evangelischer Kirche im Rheinland, finanziert durch Ihre Spendengelder sind in neun Regionen mit Fluthelferinnen und -helfern im Einsatz. In den rheinland-pfälzischen Regionen Ahrtal und Trier/Eifel sind 14 Mitarbeitende tätig, in den NRW-Regionen Stolberg, Eschweiler, Euskirchen, Bonn/Voreifel, Erftstadt, Bergisches Land und Hagen/Sauerland derzeit 21 Mitarbeitende.
 
Bitte unterstützen Sie dies wertvolle Arbeit weiterhin, damit die Geschädigten und oftmals auch Traumatisierten die richtige Hilfe erhalten.
 
 
 

Kontaktdaten der Organisation

Evangelische Kirche der Pfalz (Protestantische Landeskirche)
Domplatz 5
67346 Speyer

Ansprechpartner/in:
Herr Thomas Thamerus

Telefon: 06232667307