Gemeinsam Lernen - Erleben und Lernen von Gemeinschaft auf dem Ponyhof Hilbeck

Das Jugendferienheim feiert im nächsten Jahr sein 40-jähriges Bestehen.

Seit vier Jahrzehnten bieten wir Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen einen Ort an dem soziales Lernen in Gruppen im Fokus steht. Soziales Lernen im Kontext des Aufenthalts in unserem Selbstversorgerhaus, aber auch innerhalb der reitpädagogischen Einheit im Kontakt mit unseren 15 Ponys aller Größen, Charaktere und Rassen.

Um unseren Nutzergruppen die aus Gemeinden, sozialen Einrichtungen, Schulklassen und Kindergärten bestehen, einen gleichbleibenden Standard zu bieten, fließt bei uns jeder verfügbare Euro in das Jugendferienheim, sowie in die Versorgung unserer Ponyherde.

Wir sind bei unserer Arbeit auf ehrenamtlich helfende Menschen angewiesen. Ohne sie und ihre Hilfe könnten die regelmäßig anfallenden Arbeiten auf unserem vier Hektar großen Gelände nicht bewältigt werden.

Nur mit den Einnahmen aus der Vermietung des Jugendferienheims könnten wir nicht alle Ausgaben abdecken, daher sind wir auf Sie und Ihre Spenden angewiesen.

Helfen Sie uns den Ponyhof noch schöner zu machen, notwendige Reparaturen zu erledigen, Renovierungen im Haupt-, sowie in den Nebengebäuden und Stallungen durchzuführen, Zäune zu erneuern, Spielgeräte für Kinder und Tiere oder neue Sättel für unsere Ponys zu besorgen.

Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift mit Mandat
  • Bezahlvariante paydirekt