23-06 Ein gelungener Start in die Schulzeit

0%
0,00 € von 15.000,00 €

Die Schultüte im Arm und den Schulranzen auf dem Rücken. Stolz und voller Vorfreude laufen die ABC-Schützen in ihr Klassenzimmer. So die Idealvorstellung des ersten Schultags. Für arme Familien ist die Einschulung eines Kindes aber oft eine nicht zu leistende finanzielle Belastung. Wenn kein Geld für einen neuen Schulranzen da ist, beginnt der Schulstart für viele Kinder mit einer Enttäuschung.

Im Rahmen des Hilfsprojekts „Kinderglück-Schulranzen“ der Stiftung Kinderglück erhalten sozial benachteiligte Mädchen und Jungen einen neuen Schulranzen zur Einschulung. Ausgewählt werden die Kinder nach klaren Kriterien über die Schulen oder Kindertageseinrichtungen. Die Erstklässler erfahren dabei nicht, dass ihr Schulranzen gespendet wurde. So fühlen sie sich nicht benachteiligt und können mit Freude ihren ersten Schultag erleben.

Bitte unterstützen Sie dieses Projekt.

Ausführlichere Informationen finden Sie unter www.spendobel.de

Antragsteller
Stiftung Kinderglück

Finanzierungsbedarf
Das Spendenziel beträgt 15.000 Euro


Kontaktdaten der Organisation

Spendobel
Jägerstraße 5
44145 Dortmund

Ansprechpartner/in:
Barbara Temminghoff

Telefon: 0231 22962-365