Kollekten vom 09.01. und 11.09.2022 - Bergische Diakonie Aprath, Wülfrath

Leben und Lernen im Haus am Waldsee

Stark belastete Jungen und Mädchen erhalten neue Chancen. Im ehemaligen Diakonissenmutterhaus der Bergischen Diakonie entsteht ein Wohn- und Lernort.

Wenn das Leben richtig schief läuft, brauchen Mädchen und Jungen neue Chancen. In unserem neuen geschützten Haus am Waldsee finden sie die Voraussetzungen für weitere Lern- und Entwicklungsschritte, sie werden vertrauensvoll betreut. Neben Wohngruppen und Verselbständigungswohnungen wird es viel Raum für Bildung und tagesstrukturierende Maßnahmen geben. Um in Kontakt mit der Natur zu kommen, ist die Anlage eines Nutzgartens geplant.


www.bergische-diakonie.de/kinder-jugend-und-familie

 


Kontaktdaten der Organisation

Ev. Kirche im Rheinland
Hans-Böckler-Straße 7
40476 Düsseldorf

Ansprechpartner/in:
Susanne Berghaus

Telefon: 0211/4562-273