Kollekte vom 17.11.2021, Für die Männerarbeit in Westfalen

Männer suchen an vielen Stellen aktiv nach ihrem Ort in der Kirche und in der Gesellschaft: sie bekochen als „Bruzzelbrüder“ das Gemeindefest – sie engagieren sich handwerklich im Kinderzentrum „Nadeshda“ in Weißrussland – sie wandern gemeinsam „über alle Berge“. Männer jeden Alters bekommen durch die westfälische Männerarbeit Unterstützung für ihr Engagement und Räume für Erfahrungs- und Gedankenaustausch. So werden männliche Erzieher für ihre Aufgaben im Kindergarten geschult, Teamer werden ausgebildet, die die jährlich 70 Vater-Kind-Seminare durchführen und Männer, die in Not sind und Orientierung suchen, erhalten Unterstützung.

Mit Ihrer Kollekte tragen Sie dazu bei, dass Männer einen Ort in der Kirche haben und die Kirche mit ihren Fähigkeiten bereichern.

 

Foto:© Robert Kneschke_Fotolia_1.jpg


Kontaktdaten der Organisation

Evangelische Kirche von Westfalen
Altstädter Kirchplatz 5
33602 Bielefeld

Ansprechpartner/in:
Hansjörg Federmann

Telefon: 0521594531