Evangelisches Kinderheim e.V.

Das Evangelische Kinder- und Jugendheim in Hilden hat 18 Plätzen im Regelangebot und 6 Plätze im Betreuten Wohnen.

 

Das Kinderheim ist 1918 gegründet worden um Kriegswaisen ein Zuhause zu geben. Heute bieten wir 24 Kindern und Jugendlichen Möglichkeiten, sich in ihren Stärken zu entwickeln und evtl. verlorengegangene Freude am Leben und Spaß am Lernen wiederzufinden. Unser gemeinschaftliches Leben "24-Stunden-rund-um-die-Uhr" ist von der christlichen Ethik und einer aktiven Lebensweltorientierung geprägt.

Träger ist der Verein "Evangelisches Kinderheim e.V." in Hilden.

  • Wir freuen uns über jede Spende. Wir verwenden diese für Sonderwünsche bzw. –ausgaben, die über die Pflegesätze nicht abgedeckt werden können.

     

    Jährliche Osterfreizeiten:

    Einmal jährlich, jeweils zu Ostern versuchen wir unseren Kindern und Jugendlichen eine gemeinsame Freizeit gemeinsam mit den Erziehern zu organisieren. Damit ermöglichen wir unseren Mädchen und Jungen zu Ostern ein begleitetes Gruppenerlebnis. Die Gruppe fährt für eine Woche zu einem interessanten Ziel in der Umgebung NRWs und neben Spiel, Spaß und auch Tier- und Naturerlebnissen steht das gemeinsame soziale Miteinander im Vordergrund.

     

    Reitunterricht

    Durch die Kooperation mit einem Reitstall in Gruiten ist es möglich, denjenigen die Interesse haben, Reitunterricht zu gewähren.

    Traditionelle Veranstaltung ROCK AM HEIM

    ROCK AM HEIM ist eine Benefizveranstaltung zu Gunsten des Ev. Kinderheims e. V. in Hilden, die alle zwei Jahre stattfindet. Ursprünglich initiiert von der Hildener Kultband THE MOONDOGS, die anfangs Rosenmontags draußen oder in Gaststätten gespielt und für unsere Mädchen und Jungen gesammelt haben. Als die Möglichkeiten und Orte für Live Auftritte in Hilden immer weniger wurden, kam die Idee auf eine Benefiz-Open-Air Veranstaltung auf dem Gelände des Ev. Kinderheims durchzuführen. So entstand in Anlehnung an ROCK AM RING unser ROCK AM HEIM und da dann mehrere lokale Live Bands auftreten zu lassen. Ständige Teilnehmer waren THE MOONDOGS und die Band des Heimleiters RED CARS.

    Talentförderung Musikschule

    Mädchen und Jungen, die ein Instrument erlernen wollen und ein gewisses Talent mitbringen, können entsprechenden Unterricht erhalten.

    Wünsche für die Ausstattung der Zimmer

    Die Bewohner/Innen sind bei der Gestaltung ihrer Zimmer kreativ beteiligt und können Ihre Spenden für Kleinmöbel, Teppiche oder sonstige Accessoires  sinnvoll verwenden.

    Freizeitangebote in den Ferien

    Für diejenigen, die in den Schulferien nicht an einer Urlaubsreise teilnehmen wollen, bieten wir aktive Freizeitgestaltung mit ihren Gruppen an. Fahrradtouren, Erlebnisbäder, Tagesausflüge oder Besuche von Veranstaltungen werden angeboten.

    Dies wird allerdings von den Kostenträgern nicht getragen und daher benötigen wir hierfür Ihre Spende. 

     

    Spenden sind steuerlich absetzbar. Bis zu einem Betrag von 200 EUR gilt der Überweisungsbeleg als Spendenquittung. Bei höheren Beträgen geben Sie bitte auf dem Überweisungsträger Ihre vollständige Adresse an, um eine Spendenquittung zu erhalten.

     

    Bezahlen Sie bequem online:
    • Bezahlvariante SEPA Lastschrift mit Mandat