Berliner Dom (Oberpfarr- und Domkirche zu Berlin)

Liebe Freundinnen und Freunde des Berliner Domes,

durch die Corona-Krise ist unsere wunderbare Kirche im Herzen Berlins in existentieller Not und braucht dringend Ihre Hilfe und Spende!

 

Im Moment sind sämtliche Einnahmen durch Konzerte, Besichtigungen, Führungen und Kollekten vollständig weggebrochen. Anders als die meisten Kirchen in Deutschland muss der Berliner Dom seinen Unterhalt nahezu vollständig selbst erwirtschaften. Dieser Einbruch ist für den Berliner Dom deshalb existenzbedrohend.

 

Helfen Sie mit, den Berliner Dom und seine lebendige Gemeinde zu erhalten.

 

Der Berliner Dom ist die flächenmäßig größte evangelische Kirche Deutschlands. Er liegt im Zentrum Berlins, am Eingang zum Weltkulturerbe auf der Museumsinsel. In normalen Zeiten zieht das Haus fast eine Million Touristen, Konzert- und Gottesdienstbesucher aus aller Welt an.

Weitere Informationen über den Berliner Dom erhalten Sie auf unserer Homepage: www.Berlinerdom.de

Auf diesem Portal sammeln wir Spenden für den Unterhalt unseres denkmalgeschützten Gebäudes, aber auch für zahlreiche Projekte. Informationen zu den einzelnen Vorhaben finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

 

Bankverbindung für Spenden:
KD-Bank
BLZ 350 601 90,
Konto-Nr.: 8001
BIC:GENODED1DKD
IBAN:DE30 3506 0190 0000 0080 01

Kontaktdaten

Berliner Dom (Oberpfarr- und Domkirche zu Berlin)
Am Lustgarten
10178 Berlin

Ansprechpartner/in:
Dr. Jan Kingreen, Geschäftsführer