Kollekte vom 26.05.2024, Für die Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler

Damit der Himmel nicht in Vergessenheit gerate, haben die Menschen Kirchen gebaut: Räume voller Kultur. Heimat für die Seele. Orte, an denen Gott zelten kann. Mit Gold nicht aufzuwiegen, und doch nur mit ausreichend Geld zu bewahren. Die deutschlandweit tätige „Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler“, Stiftung KiBa, unterstützt Gemeinden bei der Sanierung ihrer Kirchen - zwischen Kiel und Garmisch, zwischen Düsseldorf und Frankfurt an der Oder. Im letzten Jahr 92 Mal mit insgesamt über 1,2 Millionen Euro. In Westfalen hat sie bereits u.a. in Bochum-Langendreer, Neuengesecke und Minden geholfen. Unsere Kollekte unterstützt die Stiftung KiBa: Damit wir überall im Land Kirchen haben, die uns an den Himmel erinnern und an Gottes Barmherzigkeit.

Weitere Informationen erhalten Sie unter

Stiftung KiBa, Herrenhäuser Str. 12, 30419 Hannover, Tel.: 0511 – 2796 333, E-Mail: kiba@ekd.de

Bild: Stiftung KiBa


Kontaktdaten der Organisation

Evangelische Kirche von Westfalen
Altstädter Kirchplatz 5
33602 Bielefeld

Ansprechpartner/in:
Ulrich Köhler

Telefon: 0521594364