Kollekte vom 20.05.2024, Für die Bahnhofsmissionen

Bahnhofsmissionen begleiten und unterstützen hilfsbedürftige Menschen unterwegs. Das Angebot ist so vielfältig, wie die Menschen an einem Bahnhof: Menschen auf der Flucht, Menschen mit einer Behinderung, Menschen in prekären Lebenssituationen, Reisende, die der Unterstützung bei Ein-, Aus- und Umstiegen bedürfen.

Die Ehrenamtlichen und hauptamtliche Mitarbeitende bieten Informationen und Beratung. Sie begleiten Reisende in Zügen oder vermitteln an weiterhelfende Stellen. Und oft bieten sie auch konkrete Unterstützungen, und sei es nur heißer Kaffee oder Verbandszeug. Dazu benötigen die Bahnhofsmissionen Unterstützung für die Ausstattung, die Gewinnung von Ehrenamtlichen oder für die Fortbildung der Mitarbeitenden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter

www.diakonie-rwl.de/bahnhofsmission

Bild von 12138562O auf Pixabay


Kontaktdaten der Organisation

Evangelische Kirche von Westfalen
Altstädter Kirchplatz 5
33602 Bielefeld

Ansprechpartner/in:
Ulrich Köhler

Telefon: 0521594364