Blaues Kreuz Köln e.V.

Seit 1901 hilft das Blaue Kreuz in Köln Alkoholabhängigen und den ihnen nahe stehenden Personen. Wir bieten unterschiedliche Schritte an, um ein alkoholfreies Leben zu erreichen. Unsere Selbsthilfegruppen werden ehrenamtlich von selbst betroffenen, geschulten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen moderiert. Wir sind Mitglied in den Fachverbänden Blaues Kreuz in Deutschland e.V. und Diakonisches Werk der Evangelischen Kirche Rheinland e.V. Ergänzend zu den Selbsthilfeangeboten des Vereins gehört seit vielen Jahren eine Fachstelle für Suchtberatung und ambulante Behandlung. Die Angebote der Fachstelle richten sich an Menschen mit Suchtproblemen sowie deren Angehörige und Bezugspersonen. Unsere Angebote sind zunächst kostenfrei, die Mitarbeiter der Fachstelle unterliegen der Schweigepflicht. Dort erhalten Sie Beratung über therapeutische Angebote und fachliche Hilfe . Weitere Informationen hierzu finden Sie auch auf unserer Webseite

  • Unser größtes Projekt im kommenden Jahr soll nach einer Umgestaltung unserer Küche ein Angebot an Koch- und Backkursen für suchtkranke Menschen sein. Gesundes, nährstoffreiches und natürlich alkoholfreies Kochen steht dabei im Vordergrund. Viele Suchtkranke haben Jahre lang ihre Ernährung vernachlässigt und müssen erst wieder lernen, wie gesundes Essen zubereitet wird. Dafür benötigen wir jedoch die nötige Ausrüstung an Töpfen, Pfannen, Geschirr und allem was dazu gehört. Ihre Spende hilft uns, dieses Projekt im nächsten Jahr angehen zu können.

    Bezahlen Sie bequem online:
    • Bezahlvariante Paypal
    • Bezahlvariante SEPA Lastschrift mit Mandat