Hoffnungstaler Stiftung Lobetal

WIR BRAUCHEN IHRE HILFE! Bitte unterstützen Sie unsere vielfältigen Dienste.

Die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal begleitet Menschen mit einer geistigen, seelischen oder Mehrfachbehinderung, sowie Menschen mit einer Suchterkrankung, Epilepsie oder einem Pflegebedarf, engagiert sich in ambulanter und stationärer Hospizarbeit, unterhält Bildungseinrichtungen für soziale Berufe, Kindertagesstätten, Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe sowie Migrationsangebote. 1905 von Pastor Friedrich von Bodelschwingh gegründet ist auch heute sein Leitgedanke "Es geht kein Mensch über die Erde, den Gott nicht liebt" prägend für unser Handeln.

  • BITTE UNTERSTÜTZEN SIE die verschiedenen Arbeitsfelder und Dienste Lobetals!

    Wir begleiten Menschen mit unterschiedlichen Hilfe- und Unterstützungsbedarfen. In manchen Feldern sind wir dringend auf Spenden angewiesen, wie zum Beispiel die Arbeit unserer Förderstätten und die Fortführung wichtiger kreativer, tagesstrukturierender Angebote! Diese Bereiche liegen uns sehr am Herzen! Sie sind jedoch nicht durch die Kostenträger voll ausfinanziert. Eine Einschränkung aus finanziellen Gründen würde bedeuten, dass der Erhalt individueller Fähigkeiten von Menschen mit geistiger Behinderung oder älterer Menschen nicht ausreichend gefördert werden kann.
    BITTE HELFEN SIE den in Lobetal lebenden und arbeitenden Menschen.
    Vielen herzlichen Dank!

    Bezahlen Sie bequem online:
    • SEPA Lastschrift