Großer Umzug für kleine Leute

Annika ist sieben Jahre alt. Das aufgeweckte Mädchen das aufgrund seiner schweren Behinderung nicht sprechen kann bekommt ein neues Zuhause. Gemeinsam mit 24 anderen Kindern zieht Annika demnächst in ein nagelneues, modernes haus. Es wird ein großer Umzug für kleine Leute.

"Alle Mädchen und Jungen bekommen ihr eigenes Reich", berichten die beiden Heimleitungen Martina Uhl und Sybille Platt. Rot und Gelb gestrichene Wände werden in den Einzelzimmern für eine warme Atmosphäre sorgen. Es gibt viele Möglichkeiten zum Spielen. Und für Pflege und Betreuung wird bestens gesorgt.

Der Startschuss fällt zum Jahresende 2017: Dann ist der erste Spatenstich geplant. Auf einer Grundfläche von rund 1200 Quadratmetern sind zwei Wohngruppen (jeweils 8 Plätze) für Kinder mit Schwerstmehrfachbehinderungen sowie eine Wohngruppe (8 Plätze) für Kinder mit Autismus-Spektrum-Störung untergebracht.

Außerdem gibt es zwei zusätzliche Zimmer. Sie sind für Kinder bestimmt, die nicht mehr in ihren Familien bleiben können. Alle Räume werden nach den Bedürfnissen des jeweiligen Kindes eingerichtet. Doch nicht alle Wünsche lassen sich erfüllen - gerade wenn es um spezielle Dinge geht. Ein Snoezelraum, eine Klangwiege, Wasserbetten oder Lichtspiele: All das gehört zu einer therapeutisch hochwertigen Ausstattung. "Wir hoffen, dass wir für solche Dinge Förderer finden", so Martina Uhl und Sybille Platt.  

Bezahlen Sie bequem online:
  • SEPA Lastschrift
  • paydirekt
  • Paypal
  • MasterCard
  • VISA
  •  

    Im Januar 2008 wurde mit der Neustrukturierung des heilpädagogischen Reitens in der Evangelischen Stiftung Volmarstein begonnen. Seitdem werden behinderte Menschen im Kontakt mit dem Pferd betreut.

    Dabei ist der gegenseitige Respekt und die vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Tier und Mensch besonders wichtig. In ihrer Arbeit achtet unsere Therapeutin daher besonders darauf, dass jedes Pferd und jedes Pony in seinem Herdenverband lebt und charakterlich und von seinem Ausbildungsstand für seine jeweilige Aufgabe geeignet und ausgebildet ist.

    Mit dem Reiterhof Mühlenteich haben wir wertvolle Unterstützer gefunden. Zwei Pferdebesitzer stellen sogar kostenfrei Ihre eigenen Pferde für die Therapiestunden zur Verfügung.

    Leider reichen diese Bestrebungen langfristig nicht aus. Um die Reittherapie in der Evangelischen Stiftung Volmarstein am Leben zu erhalten, brauchen wir Sie!

    Heilpädagogisches Reiten gehört bei vielen Institutionen der Kinder- und Jugendhilfe zum methodischen Angebot und wird von den einweisenden Stellen (z.B. bei Heimerziehung) über den Pflegesatz übernommen oder kann auch Teil ambulanter Hilfen sein. In den meisten Fällen sind jedoch die Kosten privat zu tragen. Die laufenden Personalkosten sowie die Leasingkosten der Pferde betragen etwa 8.000 Euro pro Jahr.

    Bezahlen Sie bequem online:
    • SEPA Lastschrift
    • paydirekt
    • Paypal
    • MasterCard
    • VISA
  • Über 600 körperbehinderte Jugendliche im Berufsbildungswerk, mehr als 250 Kinder mit zum Teil schweren Behinderungen in der Oberlinschule, Kinderheime und viele stationäre Außenwohngruppen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene: Wer Gutes tun möchte, findet in der Ev. Stiftung Volmarstein unzählige Möglichkeiten.

    Die Ev. Stiftung Volmarstein ist eine gemeinnützige Einrichtung, die auf Spendengelder angewiesen ist. Viele Therapieangebote, Anschaffungen und Projekte, die über das "Minimum" der Grundversorgung hinausgehen, werden nicht refinanziert oder gefördert und müssen über Eigenleistung der Stiftung finanziert werden.

    Alle Bereiche und Abteilungen der Stiftung verfügen über Spendenkonten, zusätzlich wird jedes Jahr ein Jahresspendenprojekt benannt, für das eine größere Summe erforderlich ist.

    Unsere Spenden werden umgehend quittiert und die Verwendung der Gelder transparent nachgewiesen.

    Fragen? Bitte sprechen Sie uns an!

    Für eine Zweckbindung der Spende geben Sie bitte ein Stichwort an. Z.B. Kinderorthopädie, Haus Bethanien, Jahresspendenprojekt, Kinder, Senioren, Ausbildung etc. Die Ev. Stiftung Volmarstein ist Mitglied im Deutschen Spendenrat.

    Bezahlen Sie bequem online:
    • SEPA Lastschrift
    • paydirekt
    • Paypal
    • MasterCard
    • VISA